Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

PlayStation Plus - Das Premium- & Extra-Line Up für November 2022 steht fest


Empfohlene Beiträge

playstationplus-banne12kb0.jpg

Es ist wieder soweit. Am 15. November 2022 wächst der Spielekatalog für Mitglieder einer PlayStation Plus-Mitgliedschaft Premium oder Extra. So dürft ihr euch dann auf folgende Spiele freuen:

 

PlayStation Plus Extra:

 

  • The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege
  • Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX
  • Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue
  • Kingdom Hearts III
  • Kingdom Hearts: Melody of Memory
  • Oddworld: Soulstorm – Enhanced Edition
  • Tom Clancy’s The Division 2
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint
  • Chorus
  • What Remains of Edith Finch
  • The Gardens Between
  • Earth Defense Force: World Brothers
  • Earth Defense Force: Iron Rain
  • Onee Chanbara Origin
  • Onechanbara Z2: Chaos

 

autommdz8.jpg

 

PlayStation Plus Premium:

 

  • Ratchet & Clank (PS3)
  • Ratchet & Clank: Going Commando (PS3)
  • Ratchet & Clank: Up Your Arsenal (PS3)
  • Ratchet & Clank: Deadlocked (PS3)
  • Ratchet & Clank Future: Tools of Destruction (PS3)

 

 

Wie findet ihr die demnächst neu hinzugefügten Spiele?

Link zu diesem Kommentar

Ich finde die Namensgebung nach wie vor schrecklich.

Premium und Extra.

Es gibt zahlreiche Begriffe für Klassifizierungen wie Tier 1,2 oder 3 oder Stufe 1,2 oder 3 und und und aber den Unterschied zwischen Premium und Extra muss ich jedes mal nachschauen, wenn es um PlayStation Plus Katalog geht.

Zum Inhalt selbst, habe ich seit ca 1/2 Jahren die Extra Variante und konnte einiges spielen, was ich so nicht gekauft hätte und bin eigentlich zufrieden.

Mittlerweile habe ich „alle“ für mich interessanten Titel mindestens angespielt oder durchgespielt, sodass ich für die nächste Verlängerung das ganz normale PlayStation Plus nehmen werde.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb Ancore789:

Ich finde die Namensgebung nach wie vor schrecklich.

Premium und Extra.

Es gibt zahlreiche Begriffe für Klassifizierungen wie Tier 1,2 oder 3 oder Stufe 1,2 oder 3 und und und aber den Unterschied zwischen Premium und Extra muss ich jedes mal nachschauen, wenn es um PlayStation Plus Katalog geht.

Zum Inhalt selbst, habe ich seit ca 1/2 Jahren die Extra Variante und konnte einiges spielen, was ich so nicht gekauft hätte und bin eigentlich zufrieden.

Mittlerweile habe ich „alle“ für mich interessanten Titel mindestens angespielt oder durchgespielt, sodass ich für die nächste Verlängerung das ganz normale PlayStation Plus nehmen werde.

 

Ich bin an sich zufrieden. Habe derzeit Premium. Die richtigen Klassiker (PS3) und so mal angespielt, aber kann man sich nicht mehr geben. Da aber auch Remaster und so mit ins Portfolio kommen bzw sind bin ich bisher damit auch zufrieden.

 

Die Namensgebung finde ich aber auch schrecklich. Zu kompliziert, gerade für Leute, die sich nicht so sehr damit befassen. 

Link zu diesem Kommentar
vor 44 Minuten schrieb Ancore789:

Ich finde die Namensgebung nach wie vor schrecklich.

Premium und Extra.

Es gibt zahlreiche Begriffe für Klassifizierungen wie Tier 1,2 oder 3 oder Stufe 1,2 oder 3 und und und aber den Unterschied zwischen Premium und Extra muss ich jedes mal nachschauen, wenn es um PlayStation Plus Katalog geht.

Zum Inhalt selbst, habe ich seit ca 1/2 Jahren die Extra Variante und konnte einiges spielen, was ich so nicht gekauft hätte und bin eigentlich zufrieden.

Mittlerweile habe ich „alle“ für mich interessanten Titel mindestens angespielt oder durchgespielt, sodass ich für die nächste Verlängerung das ganz normale PlayStation Plus nehmen werde.

Ich find die Namensgebung total ok. Von mir aus könnten die auch anders heißen, alle werden eh nie zufrieden sein.

Als Kunde informiert man sich ja eh, was in welchem Service geboten wird und entscheidet sich dann. Fertig aus.

 

Ich werde mir Chorus und What Remains of Edith Finch anschauen. Hab ich beide noch nicht (an)gezockt und kann so nun gut nachgeholt werden.

Link zu diesem Kommentar

Durchaus gutes Update.

Trotzdem lasse ich das wohl auslaufen.

Am Ende kommen jetzt in den nächsten Monaten einfach zu viele interessante neue Titel auf den Markt, so dass ich zu diesen Spielen eh nicht kommen werde.

Auch das herkömmliche PS+ lasse ich wohl auslaufen.

Am Ende brauche ich es eigentlich nicht. Genau so wenig wie die Spiele da.

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Ancore789:

Ich finde die Namensgebung nach wie vor schrecklich.

Premium und Extra.

Es gibt zahlreiche Begriffe für Klassifizierungen wie Tier 1,2 oder 3 oder Stufe 1,2 oder 3 und und und aber den Unterschied zwischen Premium und Extra muss ich jedes mal nachschauen, wenn es um PlayStation Plus Katalog geht.

Zum Inhalt selbst, habe ich seit ca 1/2 Jahren die Extra Variante und konnte einiges spielen, was ich so nicht gekauft hätte und bin eigentlich zufrieden.

Mittlerweile habe ich „alle“ für mich interessanten Titel mindestens angespielt oder durchgespielt, sodass ich für die nächste Verlängerung das ganz normale PlayStation Plus nehmen werde.

 

vor 44 Minuten schrieb OskarBerlin:

Ich find die Namensgebung total ok. Von mir aus könnten die auch anders heißen, alle werden eh nie zufrieden sein.

Als Kunde informiert man sich ja eh, was in welchem Service geboten wird und entscheidet sich dann. Fertig aus.

 

Ich werde mir Chorus und What Remains of Edith Finch anschauen. Hab ich beide noch nicht (an)gezockt und kann so nun gut nachgeholt werden.

Sehe ich wie @OskarBerlin. Das sind doch nur drei verschiedene Abostufen, von kompliziert kann man da doch nicht reden :huh:

 

Wird doch auf der Angebotsseite auch genau erklärt, was die einzelnen Stufen kosten und bieten. Also auch als spontaner Käufer ist man genau informiert. Den Katalog kann man sich doch auch vorher im Store ansehen ^^

Link zu diesem Kommentar

Ich würde die Stufen auch anders nennen. Besonders den Begriff "Essential" mag ich nicht. Am besten schafft man Stufe 3 ab. Extra+Premium fusionieren zu Premium. Es bleibt bei 120€/Jahr. Aber wenn es doch 3 Stufen sein müssen, dann so:

 

Essential -> Plus (PS4,PS5) (download)
Extra -> Premium (PS4,PS5) (download+streaming)
Premium -> Retro (PS1,PS2,PS3,PSP,Vita) (streaming)

 

Die Retro-Stufe sollte auch separat kaufbar sein. Ohne die ersten beiden Stufen zuvor als Abo kaufen zu müssen.
30€ im Jahr. Hat man bereits ein Abo der anderen Stufen dann als Ergänzung für 20€.

 

Sony hat bis heute keinen Plan was sie eigentlich mit der 3ten Premium Stufe machen sollen. Kostenlose Demos haben da nichts zu suchen. Und auch die Remaster wandern willkürlich mal zu Extra, mal zu Premium. Keiner versteht warum. Und wo sind die versprochenen PS1,2,PSP Spiele? Ca. 130 PS3 Spiele fehlen ebenfalls noch in EU. Die gibt es schon lange in den Usa.

 

Außerdem muss mal ordentlich angegeben werden wie lange ein Spiel im Abo bleibt. Direkt beim Release muss der Timer starten. Noch 3,6 Monate. Nicht erst durch einer Mitteilung 14 Tage bevor es verschwindet.

 

Jede Stufe muss ein anderes, entsprechendes Icon zum Überblick und zur Sortierung in meiner Bibliothek haben. Im Moment wird alles unter dem Begriff "Plus" zusammen gewürfelt und vermischt.


Die Spielauswahl: Extra, gut. Premium, schlecht.

 

Sony sollte auch nicht eine ganze Spielreihe auf einmal raushauen. Niemand spielt alle AC, KH, Yakuza, Ratchet Teile am Stück. Gestreckt, mit nur 1-2 Titeln davon pro Monat über Monate. Gleichzeitig kann man so weitere/andere Spiele hinzupacken.

 

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...