Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

The Game Awards 2022 - Das sind die nominierten in den verschiedenen Kategorien


Empfohlene Beiträge

ccjccy2.jpg

Am 08. Dezember 2022 ist es wieder soweit und die "The Game Awards" finden erneut statt und Geoff Keighley präsentiert uns wieder zahlreiche Gewinner in den verschiedenen Kategorien. Und natürlich werden auch wieder diverse neue Spiele und Trailer vorgestellt.

 

Am gestrigen Abend wurden nun auch schon die Nominierten ernannt, aus denen dann im nächsten Monat die Gewinner gekürt werden. Welche das sind, könnt ihr nun hier nachlesen:

 

Spiel des Jahres

  • A Plague Tale: Requiem

  • Elden Ring

  • God of War Ragnarök

  • Horizon Forbidden West

  • Stray

  • Xenoblade Chronicles 3

 

Bestes Multiplayer-Spiel

  • Call of Duty: Modern Warfare 2

  • MultiVersus

  • Overwatch 2

  • Splatoon 3

  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge

 

Bestes Action-Spiel

  • Bayonetta 3
  • Call of Duty: Modern Warfare 2
  • Neon White
  • Sifu
  • Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge

 

Bestes Action-Adventure

  • A Plague Tale: Requiem
  • God of War Ragnarök
  • Horizon Forbidden West
  • Stray
  • Tunic

 

Bestes Rollenspiel

  • Elden Ring
  • Live A Live
  • Pokémon Legenden: Arceus
  • Triangle Strategy
  • Xenoblade Chronicles

 

Bestes Kampfspiel

  • DNF Duel
  • JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle R
  • MultiVersus
  • Sifu
  • The King of Fighters 15

 

Bestes Sportspiel

  • F1 22
  • FIFA 23
  • Gran Turismo 7
  • NBA 2K23
  • OlliOlli World

 

Beste Simulation/Strategiespiel

  • Dune: Spice Wars
  • Mario + Rabbids: Sparks of Hope
  • Total War: Warhammer 3
  • Two Point Campus
  • Victoria 3

 

Bestes VR/AR-Spiel

  • After the Fall
  • Among Us VR
  • Bonelab
  • Moss: Book 2
  • Red Matter 2

 

Bestes Indiespiel

  • Cult of the Lamb
  • Neon White
  • Sifu
  • Stray
  • Tunic

 

Bestes Indie-Debüt

  • Neon White
  • Norco
  • Stray
  • Tunic
  • Vampire Survivors

 

Bestes Mobile-Spiel

  • Apex Legends Mobile
  • Diablo Immortal
  • Genshin Impact
  • Marvel Snap
  • Tower of Fantasy

 

Bestes Familienspiel

  • Kirby and the Forgotten Land
  • Lego Star Wars: The Skywalker Saga
  • Mario + Rabbids: Sparks of Hope
  • Nintendo Switch Sports
  • Splatoon 3

 

Bestes Ongoing-Game

  • Apex Legends
  • Destiny 2
  • Final Fantasy 14
  • Fortnite
  • Genshin Impact

 

Bestes eSports-Spiel

  • Counterstrike: Global Offense
  • DOTA 2
  • League of Legends
  • Rocket League
  • Valorant

 

Most Wanted 2022

  • Final Fantasy 16
  • Hogwarts Legacy
  • Resident Evil 4
  • Starfield
  • The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

 

Games for Impact

  • A Memoir Blue
  • As Dusk Falls
  • Citizen Sleeper
  • Endling - Extinction is Forever
  • Hindsight
  • I was a Teenage Exocolonist

 

Beste Story

  • A Plague Tale: Requiem

  • Elden Ring
  • God of War Ragnarök
  • Horizon Forbidden West
  • Immortality

 

Bestes Artdesign

  • Elden Ring
  • God of War Ragnarök
  • Horizon Forbidden West
  • Scorn
  • Stray

 

Bester Soundtrack

  • A Plague Tale: Requiem
  • Elden Ring
  • God of War Ragnarök
  • Metal: Hellsinger
  • Xenoblade Chronicles

 

Bestes Audio-Design

  • Call of Duty: Modern Warfare 2
  • Elden Ring
  • God of War Ragnarök
  • Gran Turismo 7
  • Horizon Forbidden West

 

Beste Game Direction

  • Elden Ring
  • God of War Ragnarök
  • Horizon Forbidden West
  • Immortality
  • Stray

 

Bester Community-Support

  • Apex Legends
  • Destiny 2
  • Final Fantasy 14
  • Fortnite
  • No Man's Sky

 

Innovation im Bereich Barrierefreiheit

  • As Dusk Falls
  • God of War Ragnarök
  • Return to Monkey Island
  • The Last of Us Part 1
  • The Quarry

 

Beste Adaption:

  • Arcane: League of Legends

  • Cyberpunk: Edgerunners

  • Sonic the Hedgehog 2

  • The Cuphead Show!

  • Uncharted

 

Beste Performance

  • Ashly Burch
  • Charlotte McBurney
  • Christopher Judge
  • Msnon Gage
  • Sunny Suljic

 

Content Creator des Jahres

  • Karl Jacobs
  • Ludwig
  • Nibellion
  • Nobru
  • QTCinderella

 

Bestes eSports-Event

  • 2022 League of Legends World Championship
  • Evo 2022
  • PGL Major Antwerp 2022
  • The 2022 Mid-Season Invitational
  • Valorant Champions 2022

 

Bester eSports-Coach

  • Andrii "B1AD3" Horodenskyi
  • Erik "DOOMBROS" Sandgren
  • Go "SCORE" Dong-Bin
  • Matheus "BZKA" Tarasconi
  • Robert "ROBBAN" Dahlström

 

Bestes eSports-Team

  • Darkzero eSports
  • Faze Clan
  • Gen.G
  • La Thieves
  • Loud

 

Bester eSports-Athlet

  • Finn "KARRIGAN" Andersen
  • Jacob "YAY" Whiteaker
  • Jeong "CHOVY" Ji-Hoon
  • Lee "FAKER" Sang-Hyeok
  • Oleksandr "S1MPLE" Kostyliev

 

 

Schreibt uns eure Favoriten in den Kommentaren.

Wir sind gespannt, wen ihr wählen würdet.

Link zu diesem Kommentar

Ich glaub God of War wird am meisten abräumen 😌. Mich wundert allerdings das nicht Spider-man 2 aufgelistet ist bei den "Most Wanted 2023" (ich glaub, du hast da einen kleinen Rechtschreibfehler, Philipp 😉) bestimmt weil eventuell der Release fehlt 🤔.

 

Naja ich hätte erstmal sowieso für Howarts Legacy gestimmt 😁 und danach kämme erst Spider-man 2 😁

Link zu diesem Kommentar

Für mich steht aktuell Elden Ring noch auf Platz 1 fürs Spiel des Jahres. Ob Kratos das noch ändern kann, entscheide ich nach der Platin Trophy. Emotional denke ich aber, wird das Elden Ring bleiben. Das ist einfach genau mein Spiel... auch wenn GoW da in der Präsentation die Nase vorn hat.

Link zu diesem Kommentar

Die Wahl basiert darauf, was ich schon gespielt habe. A Plague Tale kam ich zb leider noch nicht dazu.

 

Spiel des Jahres

God of War Ragnarök

 

Bestes Multiplayer-Spiel

Call of Duty: Modern Warfare 2

 

Bestes Action-Spiel

Call of Duty: Modern Warfare 2

 

 

Bestes Action-Adventure

God of War Ragnarök

 

Bestes Rollenspiel

Pokémon Legenden: Arceus

 

Bestes Kampfspiel

- keins gespielt

 

Bestes Sportspiel

FIFA 23

 

Beste Simulation/Strategiespiel

- keins gespielt

 

Bestes VR/AR-Spiel

- keins gespielt

 

Bestes Indiespiel

Stray

 

Bestes Indie-Debüt

Stray

 

 

Bestes Mobile-Spiel

Genshin Impact

 

Bestes Familienspiel

Kirby and the Forgotten Land

 

Bestes Ongoing-Game

Genshin Impact

 

Bestes eSports-Spiel

- keins gespielt

 

Most Wanted 2022

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

 

Games for Impact

- keins gespielt

 

Beste Story

God of War Ragnarök

 

Bestes Artdesign

Stray

 

Bester Soundtrack

God of War Ragnarök

 

Bestes Audio-Design

God of War Ragnarök

 

Beste Game Direction

Stray

 

Bester Community-Support

No Man's Sky

 

Innovation im Bereich Barrierefreiheit

The Last of Us Part 1

 

Beste Adaption:

Uncharted

 

Beste Performance

Weiß nicht, wer wer ist :D 

 

Content Creator des Jahres

- kenne ich keinen

 

Bestes eSports-Event

- kenne ich keins

 

Bester eSports-Coach

- kenne ich keinen

 

Bestes eSports-Team

- kenne ich keinen

 

Bester eSports-Athlet

- kenne ich keinen

Link zu diesem Kommentar

Game of the Year ist schwierig. Elden Ring war auch wirklich hervorragend und hat mir mega Spaß gemacht. Bei einem Goty muss aber wirklich alles von vorne bis hinten stimmen. Dazu zähle ich auch Performance, Abstürze usw. Und da hat God of War für mich die Nase dann doch vorne. Da stimmt bisher wirklich alles. Auch wenn ich es noch nicht durchgespielt habe.

 

Most Wanted für mich: FF XVI 

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb Philipp Schürmann:

Bestes Familienspiel

 

Ich verstehe nicht wieso God of War Ragnarök in der Kategorie nicht nominiert ist. Geht doch im Prinzip um einen Familienausflug. Schöner Vater und Sohn Trip in die Natur, mehr Familie geht da nicht.

 

Wie kann denn bei Bestes MP Spiel CoD drin sein ? Ist das nicht die Early Access Version die völlig unfertig auf den Markt gerotzt wurde, ganz nach dem Motto: Die Idioten kaufen doch eh jedes Jahr das gleiche Spiel, diesmal probieren wir das gleiche nur unfertig.

 

Spiel des Jahres:

1. God of War Ragnarök

2. Horizon Forbidden West

3. Elden Ring

 

Ja Elden Ring hat Spass gemacht, aber das Konzept der Aschen beschädigt für mich leider das Soulslike-Gefühl. Daher landet es nur auf dem dritten Platz bei mir.

 

Wenn bei "Bestes Rollenspiel" Pokemon gewinnt, würde ich das auch unbefriedigend finden. Das macht nun wirklich nichts sonderlich gut, was sowas rechtfertigen würde.

 

 

Link zu diesem Kommentar

Mich hat noch kein Spiel so lang festgehalten wie Elden Ring. Und da sind 220 h wohl noch nicht mal viel für den ersten Playthrough :D Aber das hat mich echt gefordert und ebenso motiviert. Einfach klasse. 

Zu GoW2 kam ich noch nicht. Die 1 hat es aber definitiv bei mir in die Hall of Fame geschafft. Bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil. Nur die Zeit... :D

Link zu diesem Kommentar

Ich vermute das Elden Ring zum Game of the Year gewählt wird, weil es die Soulslike Formel zum ersten mal in eine Open World gepackt hat und somit eine Innovation darstellt. Außerdem hat es dadurch eine breitere Masse bedient. Fromsoft hätte es auch mal verdient.

Persönlich finde ich als Soulslike Fan Elden Ring overhyped. Es ist ein sehr gutes Open World Spiel aber auf Kosten des Soulslike Erlebnisses. Das Balancing hat nicht funktioniert, es wurde sehr viel recycelt und GRR Martin war ein reiner Marketing Stunt um drei Punkte zu nennen.  

 

GoW2 wird wahrscheinlich das Spiel sein mit weniger (Fehlern/Kritikpunkten) aber auch ohne Innovation. Werde ich mir ab Sonntag ein Bild von machen.

Link zu diesem Kommentar
  • Moderator

GoW:R oder EldenRing? Schwierig. 

 

Auf Grund der schwachen Technik von Elden Ring sehe ich den GOTY Titel dort eher weiniger. Die Technik fließt auch immer mit in meine persönliche Bewertung ein, weshalb der Titel für mich schon allgemein zu hoch bewertet wurde. 

 

Zu GoW:R kann ich noch nichts final sagen, da ich nicht durch bin. Aber die ersten 17h hab ich noch keinen Kritikpunkt. 

 

@Philipp Schürmannwie wäre es mit einer Abstimmung im Forum? 

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
vor 14 Stunden schrieb Starfey_:

Nein, weiß ich nicht, da ich Elden Ring auf Grund der schlechten Technik für overrated halte 🤣

Die Technik und vorallem die Performance auf den Konsolen ist schon ne Sache für sich, sieht wirklich altbacken aus. Ich gehe allerdings einfach von den Wertungen und vorallem von der Fanbase aus, da ist es nunmal eingeschlagen wie eine Bombe und wird deswegen den Titel für sich gewinnen. 

Link zu diesem Kommentar
  • Moderator
vor einer Stunde schrieb Tulbsflow:

Die Technik und vorallem die Performance auf den Konsolen ist schon ne Sache für sich, sieht wirklich altbacken aus. Ich gehe allerdings einfach von den Wertungen und vorallem von der Fanbase aus, da ist es nunmal eingeschlagen wie eine Bombe und wird deswegen den Titel für sich gewinnen. 

Dem will und kann ich gar  nicht widersprechen, denn das Spiel selbst ist freilich grandios. Für mich persönlich spielt die Technik aber halt auch eine Rolle weshalb ich die Bewertung teils übertrieben finde da der Fail der Technik wohl nicht berücksichtigt wird. 🤷

Link zu diesem Kommentar
  • Moderator

Players Voice, welches letztes Jahr Halo gewonnen hat, geht dieses Jahr wohl an Sonic oder Genahin Impact. GoW und Elden Ring sind weit abgeschlagen. 

 

Hat aber auch einen Grund, für Genshin Impact vermutet die Community wieder das es kostenlos die Bezahlungwährung pro Award gibt, und mit Sonic versuchen das wohl hater zu verhindern. 💩

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Starfey_:

Players Voice, welches letztes Jahr Halo gewonnen hat, geht dieses Jahr wohl an Sonic oder Genahin Impact. GoW und Elden Ring sind weit abgeschlagen. 

 

Hat aber auch einen Grund, für Genshin Impact vermutet die Community wieder das es kostenlos die Bezahlungwährung pro Award gibt, und mit Sonic versuchen das wohl hater zu verhindern. 💩

 

 

 

Ohman. 🙈

Link zu diesem Kommentar

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...