Zum Inhalt springen
PlayStation-News auf allen Kanälen - Folge uns!

Der Gaming-Sammelthread - Der Stammtisch für unser liebstes Hobby


Empfohlene Beiträge

Hallöchen Leute!

 

Vielleicht geht es ja nur mir so, aber des Öfteren verspürte ich schon das Bedürfnis, Artikel zu teilen, die sich rund ums Thema Gaming drehen und irgendwie aber nicht so wirklich in einen Thread hier reingepasst haben. Damals wurde meist der PS4 Sammelthread missbraucht, aktuell natürlich der PS5-Sammelthread. Jedoch sollten die Sammelthreads wohl nicht unnötig verwässert werden und Diskussionen sich schon auf den Kern dieser beziehen. Und es ist zudem nicht wirklich sinnvoll, zu jedem einzelnen Spiel einen Sammelthread zu erstellen, wenn diese gar nicht genügend Interesse auf sich ziehen.

 

Da ich dennoch gerne mit euch diverse Artikel teilen und einfach darüber schnacken will, und das auch ruhig im lockeren Rahmen geschehen soll mit parallelen Diskussionen zu verschiedenen Themen, so wie wir es eben gewohnt sind, dachte ich mir, ein entsprechender neuer Thread wäre vielleicht angebracht zu diesem Zweck :)

 

Also: Ihr könnt hier über alles sprechen, ähnlich wie im Stammtisch, aber eben mit Fokus auf die Gamingwelt - aus diesem Grund eben ein separater Thread.

 

Und zu guter Letzt, die obligatorischen Regeln und Hinweise:

 

Was ist erlaubt/muss beachtet werden?

[+]Fragen aller Art zum Thema Gaming (insofern sie nicht in einem der anderen Sammelthreads vielleicht mehr Sinn machen)

[+]Artikel teilen, Tipps geben, Allgemeiner Austausch

[+]Forenregeln müssen beachtet werden!

[+]Spoiler müssen im Spoilertag sein!

 

Was sollte vermieden werden?

[-]Beleidigungen jeglicher Art.

[-]Themen die nichts mit dem Thema Gaming zu tun haben (dafür gibt's den Stammtisch).

[-]Spam, Flame, Shitstorms etc

[-]Spoiler ohne Warnung

Link zum Beitrag
  • Roxas1997 änderte den Titel in Der Gaming-Sammelthread - Der Stammtisch für unser liebstes Hobby
  • Roxas1997 hat Thema angepinnt

Ich mach dann auch direkt mal den Anfang :D

 

https://gamingsym.in/sony-is-the-first-publisher-to-have-won-3-absolute-gotys-three-years-in-a-row/

 

Sony hat diese Jahr als erster Publisher drei Jahre in Folge einen vollwertigen Goty-Award geholt. Wäre Zelda Breath of the Wild nicht gewesen, dann hätten es vielleicht sogar mehr Jahre sein können, denn davor das Jahr war es auch mit Horizon Zero Dawn ein Sony-Titel ^^

Link zum Beitrag

Na dann...

 

gibt es auch so Deppen wie mich die das spielen?

 

Elite_Dangerous_New_Keyart_1920x1080.jpg

 

Ich hab das Spiel (kein Spaß!) auf allen drei Hauptplattformen. PC, Xbox und PS. Ich kann doch nicht der einzige hier sein oder?

 

Aktuell spiele ich es nur mehr auf der PS4, eventuell werde ich aber wieder am PC zocken wie zu Anfang. Mittlerweile gibt es auch ein Transferservice PS4 zu PC. Da wird aber nur das Geld übertragen auf den anderen Account.

Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb str1ker2k7:

Na dann...

 

gibt es auch so Deppen wie mich die das spielen?

 

Elite_Dangerous_New_Keyart_1920x1080.jpg

 

Ich hab das Spiel (kein Spaß!) auf allen drei Hauptplattformen. PC, Xbox und PS. Ich kann doch nicht der einzige hier sein oder?

 

Aktuell spiele ich es nur mehr auf der PS4, eventuell werde ich aber wieder am PC zocken wie zu Anfang. Mittlerweile gibt es auch ein Transferservice PS4 zu PC. Da wird aber nur das Geld übertragen auf den anderen Account.

Das ist eines dieser Spiele, die ich echt gerne zocken würde, aber ganz genau weiß, dass es zwecklos wäre, damit anzufangen, weil mir die Zeit dafür nicht ausreicht ^^ Ist ja doch sehr komplex und man kann da einfach viel zu viele Stunden versenken.

 

In die Schule gehen müsste man nochmal, so ganz ohne Verantwortung :D

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Roxas1997:

Das ist eines dieser Spiele, die ich echt gerne zocken würde, aber ganz genau weiß, dass es zwecklos wäre, damit anzufangen, weil mir die Zeit dafür nicht ausreicht ^^ Ist ja doch sehr komplex und man kann da einfach viel zu viele Stunden versenken.

 

Das haben MMOs leider so an sich, sobald es tiefgründiger geht nehmen Sie einem die Zeit wie im Flug weg. Es gibt in Elite verdammt viele Möglichkeiten und jetzt kommt im Frühjahr auch noch das neue AddOn. Auf das bin ich irgendwie megageil.

 

Aktuell reise ich von Gateway (lokale Blase) nach Colonia in der Nähe des galaktischen Zentrums. Das ist keine Reise ums Eck, da ist man mitunter mehrere Stunden unterwegs. So Leute wie ich dehnen diese Reise aber auch mal aus und machen zwischendurch mal einen Blick weg von der "Stammstrecke" und schwupps bist du mal ne Woche unterwegs im Leeren unentdeckten Space.

Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb Roxas1997:

Ich mach dann auch direkt mal den Anfang :D

 

https://gamingsym.in/sony-is-the-first-publisher-to-have-won-3-absolute-gotys-three-years-in-a-row/

 

Sony hat diese Jahr als erster Publisher drei Jahre in Folge einen vollwertigen Goty-Award geholt. Wäre Zelda Breath of the Wild nicht gewesen, dann hätten es vielleicht sogar mehr Jahre sein können, denn davor das Jahr war es auch mit Horizon Zero Dawn ein Sony-Titel ^^

Sehr cool, wusste ich gar nicht.
Sony hat nen lauf was das angeht. :)

vor 10 Stunden schrieb Roxas1997:

Das ist eines dieser Spiele, die ich echt gerne zocken würde, aber ganz genau weiß, dass es zwecklos wäre, damit anzufangen, weil mir die Zeit dafür nicht ausreicht ^^ Ist ja doch sehr komplex und man kann da einfach viel zu viele Stunden versenken.

 

In die Schule gehen müsste man nochmal, so ganz ohne Verantwortung :D

Geht mir da auch so.
Elite Dangerous sieht interessant aus, aber ich weiß dass ich nicht die zeit habe mich komplett in das ding reinzubeissen.
 

Link zum Beitrag

Ich selbst finde auch zahlreiche Online-Spiele zumindest interessant, aber wenn ich da mit zu vielen anfangen, denn bleibt keine Zeit mehr für die tollten Singleplayer-Titel und der Stapel der Schande wird nie weniger :D 

 

Ich spiele derzeit nur FIFA 21 online. Und das schlingt schon verdammt viel Zeit :D 

Link zum Beitrag

Netter Thread, ein Stammtisch ohne COVID-Diskussionen :thumbsup:

 

Musste mich grade schon wieder richtig über eine sog. „Artikel“ aufregen:

 

Selten so eine substanzlose Clickbait-Scheize gelese.

 

Ein f*cking Reddit-User hat nach 50 Std. einen Adaptiv-Trigger Ausfall und gleich wird wieder eine Headline draus gemacht.

 

Das krasseste kommt aber noch, der „Tipp“ bezieht sich total schwammig auf ein anders „Problem“, ist es wird tatsächlich geraten (Achtung: das ist der Tipp), den Service zu kontaktieren 🤦🏻‍♂️
 

 

Muss man sich Sorgen machen?

PS5: DualSense-Controller-Trigger mit schwerer Fehlfunktion? Hier ein Tipp

 

https://www.ingame.de/news/ps5/ps5-controller-dualsense-problem-fehler-adaptive-trigger-kaputt-playstation-5-sony-fans-tokio-90153918.html

 

 

Link zum Beitrag

So, gerade mal ordentlich Dampf auf der Seite da abgelassen.

 

Glaube zwar kaum, dass jemand den Weg durch gefühlt 20 Meter Werbung runter bis zu den Kommentaren findet (bin auch der erste und einzige), aber evtl. bekommt Lars ja eine Notification und nutzt den Denkanstoß:

 

 

Selten so einen substanzlosen Clickbait-Schund gelesen!

 

Ein User auf Reddit meldet nach 50 Std. einen Adaptiv-Trigger defekt.

Das wäre bei 4 Mio. Konsolen im Umlauf der reibungsloseste Launch ever, und das wäre eine echte Schlagzeile wert! *ironie off*

 

Und dann der „Tipp“ der sich auf eine anderes schwammiges Einzel-„Problem“ bezieht, ist wohl der geilste Workaround ever, nicht.

 

Lieber Lars, ich weiß nicht ob das deine eigene Idee war, diesen Artikel zu verfassen, oder der Seitenbetreiber (der übrigens mit ca. 25 Anzeigen auf der Seite, bei denen ca. 5% mit Gaming zu tun haben, auch Rekordverdächtig auf dem untersten Niveau rangiert) dich dazu gezwungen hat.

 

In beiden Fällen solltest du den „Job“ hier an den Nagel hängen, die Welt oder du haben besseres verdient! *das war nicht ironisch gemeint*“

Link zum Beitrag

Die beiden Reddit User mit den Problemen, werden jetzt auch schon wieder durch jedes Dorf getrieben. Hab bestimmt schon wieder 5-6 "Artikel" mit dem Beitrag gelesen. Unter anderem war von tausenden Usern mit Problemen die Rede... immer mit den 2 Reddit-Usern als Quelle. Wie mit dem RAM, es ist echt grausam geworden. Gibt halt nur noch leute die solche Artikel im Homeoffice für 10€ Festpreis zusammenschustern und Null mit dem Thema Journalismus zu tun haben.

Link zum Beitrag

Oh krass, gab doch vor ner Woche das selbe Thema auf Gamestar oder war es pro? Auch mit einem reddit  und einem resetera User. Als Lösung wurde auch in diesem Artikel, von einem der größten Gaming Magazine deutschlands: Support kontaktieren bzw. Garantie in Anspruch nehmen empfohlen. Ja, ach ne? Scheisse, wie hab ich nur mein leben lang ohne diesem artikel überlebt? 🤣 Journalismus kannst aktuell in der Gamingbranche nicht mehr ernst nehmen. 

 

Das es sich jetzt wieder um eine Fehlkonstruktion handle ist dazu noch die Krönung, haha. 

Link zum Beitrag

Meines DualSense R2-Taste ist auch mittlerweile sehr locker. Ich habe nach Hilfe gesucht im Web, mein Gedanke war, dass ein Imput eines Spiels den Widerstand auf "schwach" stellte und nicht mehr zurücksetzte. Habe drei Mal genau jenen gleichen Inhalt auf drei verschiedenen Werbeseiten gefunden. Gleiche Quelle, gleicher Text, gleiche Hilfestellung. War zwischen den Jahren total hilfreich. 

 

Morgen rufe ich dann eben bei der Sony-Hotline an und bin gespannt, was draus wird. 🙄

 

#betroffenheit

Link zum Beitrag

Falls sich jemand für sowas interessiert: bei dem Crytek-Leak damals gab es auch Dokumente, die Zahlen zu den Kopierschutzkosten genannt haben.

 

https://www.overclock3d.net/news/software/the_cost_of_denuvo_-_leaked_documents_reveals_how_much_crytek_paid_for_denuvo/1

 

Wenn man bedenkt, wie schnell dieser dann doch immer gebrochen wird, sollte man meinen, das ist absolute Geldverschwendung ^^

Link zum Beitrag

Unfassbar langer, aber interessanter Artikel zur Unreal Engine 5:https://www.gamesradar.com/were-able-to-show-the-difference-from-whats-possible-today-with-whats-possible-tomorrow-inside-epics-unreal-engine-5/

 

 

Wirklich interessant finde ich den Absatz:

Zitat

"It's in the form of textures," Karis explains. "It's actually like, what are the texels of that texture that are actually landing on pixels in your view? So it's in the frustum. It's stuff that you're actually seeing that's front-facing, it's stuff that's not occluded by something else. It's a very accurate algorithm, because when you're asking for it, it's requesting it. But because it's in that sort of paradigm, that means that as soon as you request it, we need to get that data in very quickly – there needs to be a very low latency between the ask and the receive or otherwise, you're going to see really bad pop-in." 

Die PS5 sollte bei der UE5 dank schnellerer IO grafisch bessere Details erzeugen können - vorausgesetzt natürlich, die GPU kann das auch schnell genug rendern.

 

Aber es ist davon auszugehen, dass bei der IO die meisten PCs und Series X schon schneller ans Limit stoßen werden. Ob das tatsächlich das erste Limit ist, das erreicht wird, muss sich noch zeigen. Die UE5 wird aber erst etwa Ende 2021 bereit sein, wobei die aktuelle Version 4.25 wohl komplett kompatibel ist mit der PS5. Also sollte eine Entwicklung mit der Engine bereits möglich sein.

Link zum Beitrag

Jetzt werden mir sogar auf dem Smartphone diese Clickbait Copy&paste Artikel vorgeschlagen. 

 

https://www.op-online.de/verbraucher/playstation-5-ps5-fehler-controller-sony-dualsense-konsole-gaming-problem-fans-offenbach-zr-90153314.html#idAnchComments

 

Geil sind auch die Wörter "offenbar" und "wenige". 

 

Geiler Journalismus OP-online.de

 

Wie wäre es mal mit Zahlen und Fakten? 

Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb Starfey_:

Jetzt werden mir sogar auf dem Smartphone diese Clickbait Copy&paste Artikel vorgeschlagen. 

 

https://www.op-online.de/verbraucher/playstation-5-ps5-fehler-controller-sony-dualsense-konsole-gaming-problem-fans-offenbach-zr-90153314.html#idAnchComments

 

Geil sind auch die Wörter "offenbar" und "wenige". 

 

Geiler Journalismus OP-online.de

 

Wie wäre es mal mit Zahlen und Fakten? 

 

Solchen "Journalismus" sollte man doch mittlerweile überall gewohnt sein und nicht noch drauf aufmerksam machen ,in dem man denen Clicks liefert 🙂

 

Ich lese son Zeug gar nicht mehr .

 

Als die Series X angeblich in Rauch aufging, hat man sich in manchen Ecken des Internets, auch einen abgefreut 😴

 

Es ist alles wie immer ,also nicht der Rede wert, auch wenn ich versteh, das man sich in seiner Bubble immer besonders verwundbar fühlt .

Link zum Beitrag
vor 47 Minuten schrieb DieLordschaft:

Ich lese son Zeug gar nicht mehr .

Ich sperre diese Seiten mittlerweile sogar. Der Google-Algorithmus ist da ja ganz schön und gut, aber er braucht auch regelmäßig Hilfe. Er weiß mittlerweile, dass ich eine PS5 und ein Google Pixel habe, dass ich mich für touristische Nachrichten interessiere und für Neuigkeiten aus dem Tech-Sektor. Das sind alles für mich interessante Nachrichten, die ich gerne neben den allgemeinen News lese. Radikal raus sortiert habe ich darunter mittlerweile alle Anbieter, die Clickbait betreiben.

 

Und ebenfalls aussortieren musste ich die Nachrichten, die Google mir aus irgendeinem Grund fälschlicherweise zuschiebt. Mich interessieren beispielsweise Promis nicht die Bohne, ich kenne die meisten Leute (wenn nicht gerade A-Promi) überhaupt nicht. Trotzdem meint mein Newsfeed ab und an, dass ich wissen muss, was die Bitch Dame vom Wendler gerade auf Instagram postet. Da hilft nur die KI anzulernen 🤷‍♂️

Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb R123Rob:

Ist ja auch ein netter Ausdruck für eine Frau. 

Da hast Du Recht, die Überschriften ließen eine gewisse Geldgeilheit und Prostitution (Stichwort Sugardaddy) vermuten, aber es ist eine Annahme meinerseits und daher ist dieser Ausdruck hier nicht gerechtfertigt. Ich nehme es raus.

Link zum Beitrag

 

Wie geil sieht die denn aus? Würde ich mir glatt kaufen :D

 

EDIT: es lässt sich auch nur der Controller bestellen. Aber anscheinend erlischt da durch die Modifikation die Herstellergarantie, man kann dann nur hoffen, dass der Händler sich dann wirklich um technische Schwierigkeiten kümmert.

Link zum Beitrag

https://kotaku.com/the-ps4s-spectacular-dreams-game-is-hurting-from-a-lack-1845925922/amp?__twitter_impression=true 

 

Ärgerlich zu lesen, dass Dreams leider nicht genügend Leute spielen.

 

Ich selbst gehöre aber ebenfalls zu jenen, die es nicht angerührt haben. Nichtsdestotrotz glaube ich, dass es ein Meilenstein der Videospiel-Geschichte ist, bei dem krassen Stuff, der damit möglich ist.

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   1 Benutzer

×
×
  • Neu erstellen...